Messungen der Nachtsichtbarkeit von Verkehrsschilder

Messungen Nachtsichtbarkeit Verkehrsschilder

Der Gesetzgeber gibt Mindestanforderungen an reflektierende Verkehrsschilder, Warnmarkierung und Warnkleider vor. Mit dem Zehnter Reflektometer ZRS 6060 bestimmen wir die spezifischen Rückstrahlwerte Ihrer Verkehrsschilder vor Ort.

Das Gerät misst und dokumentiert in einem Messvorgang die Reflektierung aus drei veschiedenen Winkeln. Mit dieser Qualitätskontrolle dokumentieren wir Ihnen den Zustand Ihrer Signalisation. So erhalten Sie eine fundierte Angabe über die Nachtsichtbarkeit und belegen, welche Signale nicht mehr der Norm entsprechen und ein Austausch empfehlenswert ist. 

AnhangGröße
test-pdf-4.pdf739.05 KB